Lehrlinge gesucht!  

Lehrlinge gesucht!  

Lehrlinge gesucht!  

Großhandelskauffrau /-mann

BetriebslogistikkaufFrau  /-mann

 


Großhandelkaufmann/-kauffrau

Als Großhandelskaufmann/-kauffrau bestellst du entweder Waren in abgestimmten Mengen von den Produzenten bzw. Lieferanten oder verkaufst diese dann an Kunden und Einzelhandelsgeschäfte weiter. Du holst Angebote ein, vergleichst sie, bestellst die Waren und lagerst sie fachgerecht. Über diese Vorgänge führst du genaue Aufzeichnungen und verwendest dafür spezielle EDV-Programme. Weiters bist du als Großhandelskaufmann/-kauffrau MittlerIn zwischen Warenproduzenten, Großverbrauchern und Weiterverarbeitungsbetrieben (Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen). Die Arbeitsplätze von Großhandelskaufmännern/-kauffrauen sind in Büros, im Außendienst oder auch in Lager- und Verkaufsräumen. Als Grosshandelskaufmann/-kauffrau hast du Kontakt zu Kunden, LieferantInnen und zu KollegInnen der Verwaltung und des Lagers.

Ausbildungsdauer 3 Jahre


Betriebslogistikkaufmann/-kauffrau

Der Lehrberuf Betriebslogistikkaufmann/-frau ersetzt seit 1. Juni 2013 den Vorgängerlehrberuf Lagerlogistik.

Ausgebildete Betriebslogistikkaufleute sind SpezialistInnen im Bereich Lagerhaltung. Als Betriebslogistikkaufmann/-kauffrau arbeitest du im Lager bzw. den Verwaltungsbüros. Im Wareneingang übernimmst du Lieferungen, sorgst für die fachgerechte Lagerung und kontrollierst die Qualität. In der Kommissionierung bearbeitest du die Kundenbestellungen und sorgst dafür, dass die Kunden die richtige Ware, in der richtigen Menge und Qualität erhalten. Dafür werden spezielle EDV-Programme verwendet. In der Versandabteilung sorgen Betriebslogistikkaufleute dafür, dass die Ware richtig verladen wird und mit dem richtigen LKW zum richtigen Kunden gelangt. Als Betriebslogistikkaufmann/-kauffrau hast du Kontakt zu LieferantInnen, zu Speditionen, zu KollegInnen der Verwaltung und des Lagers.

Ausbildungsdauer 3 Jahre


Ziele der Lehrlingsausbildung

  • Die richtigen Lehrlinge für unser Unternehmen zu finden und als wertgeschätzte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen nachhaltig auszubilden
  • Jungen Menschen die Chance auf eine fundierte Ausbildung zu geben
  • Unser Unternehmen als TOP-Lehrlingsausbildner am österreichischen Arbeitsmarkt zu etablieren und dies publik zu machen 

Von Lehrlingen erwarten wir

  • positiven Pflichtschulabschluss
  • Interesse im kaufmännischen und logistischen Bereich
  • gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent
  • offener Umgang mit Menschen
  • angenehmes Erscheinungsbild

Auch HLW/HAK-Schülerinnen und Schüler, die ins Berufsleben wechseln möchten, sind bei uns herzlich willkommen!

WAS WIR LEHRLINGEN BIETEN

  • eine gute fachliche Ausbildung in einem teamorientierten Umfeld
  • Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • sehr gutes Betriebsklima und eine Reihe von Benefits
  • die Bezahlung der Internatskosten für die Berufsschule
  • Erfolgsprämien für ausgezeichnete Leistungen bei der Lehrabschlussprüfung

Lehre mit Matura

Lehre mit Matura öffnet dir bessere Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf, einen attraktiveren Aufgabenbereich, spätere Karrieresprünge und einen sicheren Job.

Darüber hinaus kann man mit der Berufsmatura an allen österreichischen Universitäten oder Fachhochschulen studieren sowie Kollegs und Akademien besuchen.

Start dieser Ausbildung: In der Lehrzeit.

Der Einstieg ist in allen Lehrberufen bereits im ersten Lehrjahr möglich.

Diese Form der Berufsreifeprüfung wird in Teilprüfungen in den Gegenständen Deutsch, Englisch, Mathematik und im persönlichen Fachbereich abgelegt. Mindestens eine Teilprüfung muss während der Lehrzeit absolviert werden, um Lehre mit Matura weitere 3 Jahre nach Lehrabschluss kostenlos nutzen zu können.

Gerne unterstützen wir dich dabei!

Wie werde ich Lehrling bei Rexel, Regro und Schäcke?

Wo wir aktuell Lehrlinge suchen, findest du in unseren Job-Angeboten