Transportmanagement und Inventur / Wien

Dienstort: 1100 Wien, Murbangasse 1
Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort
 

IHRE HAUPTAUFGABEN

  • Sicherstellung der termingerechten Verladung der Aufträge und Kontrolle der Transportpartner / Qualität
  • Schnittstelle zwischen Transport und Vertrieb betreffend Rückfragen und Sendungsauskünften = First Level Support für Niederlassungen
  • Operative Qualitätssicherung sowie enge Abstimmung mit Spediteuren und Frächtern
  • Optimierung der Prozesse
  • Sicherstellen des regelmäßigen Reporting aller relevanten KPIs
  • Verantwortung über die Bestandsgenauigkeit der Lagerware
  • Organisation und Durchführung der Inventuren- und Retouren-Abwicklung

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Speditionsausbildung bzw. Erfahrung von Vorteil
  • Sehr gute analytische sowie Kommunikationsfähigkeiten
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Teamplayer mit hoher Kunden- und Dienstleitungsorientierung
  • Hartnäckige und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Kenntnisse in der Verladetechnik
  • Excel-Kenntnisse, Englisch von Vorteil

WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Unternehmen mit partnerschaftlichem Arbeitsklima
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst renommierten und erfolgreichen Unternehmen
  • Umfassendes Einschulungsprogramm sowie die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit langfristigen Karriereperspektiven
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns
  • Diverse Benefits wie z.B. Personalrabatte, betriebliche Gesundheitsförderung, Betriebsarzt

Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgrundgehalt von EUR 25.000,-- brutto pro Jahr vorgesehen. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. 

Haben wir ihr Interesse geweckt?​ Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an astrid.moestl@rexel.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

<= zurück zur Jobübersicht