Mitarbeiter:in Prozessmanagement (M/W/D) / Wien, Linz oder Weißkirchen a. d. Traun

Dienstort: 1020 Wien / 4030 Linz / 4616 Weißkirchen an der Traun

Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung aller Fachbereiche bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse
  • Mitarbeit beim Aufbau von neuen Prozessstrukturen
  • Selbständige Prozessanalyse unmittelbar im Tagesgeschäft
  • Identifizierung von Optimierungspotentialen in bereichsspezifischen sowie schnittstellenübergreifenden Prozessen
  • Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen
  • Dokumentation sowie Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Forcierung der digitalen Transformation
  • Abwicklung und Mitarbeit bei Projekten
  • Einbringung von eigenen Ideen und Vorschlägen zur Prozessgestaltung/-optimierung
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreich im Ausmaß von ca. 20%

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Produktionsmanagement oder dergleichen bzw. Ausbildung auf Maturaniveau (HTL/HAK) mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Basiswissen im Bereich Prozess- und Projektmanagement, idealerweise Erfahrung mit Prozessmodellierungen
  • Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabenfeld von Vorteil
  • ausgeprägtes Prozessverständnis, analytische Fähigkeiten, Genauigkeit und die Bereitschaft sich in neue Materien einzuarbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit dem MS-Office-Paket, idealerweise Erfahrung mit SharePoint sowie Workflow-Tools (z.B. BPMN, Power Automate)
  • Kommunikationsstärke, lösungsorientierte, strukturierte sowie selbständige Arbeitsweise setzen wir voraus

WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen, innovativen, aber auch bodenständigen Team
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst renommierten und erfolgreichen Unternehmen
  • Umfassendes Einschulungsprogramm sowie die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit langfristigen Karriereperspektiven
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit

Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgehalt von EUR 40.000,-- brutto pro Jahr vorgesehen. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an recruiting@rexel.at

<< Zurück zur Jobübersicht