Geschäftsfeldleiter/in Handel /Wien

Dienstort: REXEL Zentrale, Austria Campus, Walcherstraße 1a, 1020 Wien 
Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort

Seit 1996 setzt REXEL Austria mit seinen beiden Marken REGRO und SCHÄCKE neue Maßstäbe im Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten. Rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an 16 Standorten über 16.000 Kunden. Als Marktführer mit einem Jahresumsatz von über EUR 380 Mio. und einem Webshop-Umsatzanteil von 50% haben Digitalisierung, Weiterentwicklung unseres Serviceangebots und Innovationsfreude hohe Priorität für uns.

IHRE AUFGABEN

  • Verantwortung für alle vertrieblichen Aktivitäten im Geschäfts-Bereich Handel und Handelswaren (Weiße und Braune Ware)
  • Vertriebsstrategien und Vertriebskanäle entwickeln und festlegen
  • Beobachten und analysieren des Marktes sowie ableiten von konkreten Maßnahmen zur Marktentwicklung
  • Ausarbeiten von Markt- und Businessplänen sowie dessen Umsetzung und laufender Nachverfolgung
  • Erarbeitung und Ausrollung von geeigneten Marketingmaßnahmen für alle Kanäle (konventionell und digital) sowie Digital-Aktivitäten in Abstimmung mit den Bereichen Vertriebsmarketing und Digitaler Vertrieb
  • Entwicklung von Ideen zur Sortimentsgestaltung und Einführung neuer Produkte bzw. Lösungen, sowie Dienstleistungen im Geschäftsfeld Handel
  • Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung des zugeordneten Mitarbeiters
  • Fachliche Führung des Vertriebsteams- Konsumgüter in den Niederlassungen
  • Proaktive Kommunikation mit allen relevanten Schnittstellen
  • Sicherstellung der Ergebniserreichung der mit den Vertriebsleitern vereinbarten Schwerpunkte und Ziele

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • HTL Elektrotechnik, kaufmännische und/oder vergleichbare Ausbildung
  • Zusatzausbildung im Bereich Marketing, idealerweise Studiengang oder Postgraduate-Lehrgang
  • Mind. 5 Jahre Branchen-, Markt- und Produkterfahrung
  • Vernetztes, strategisches und lösungsorientiertes Denkvermögen gepaart mit pragmatischem, flexiblem Lösungsansatz
  • Hands-on Manager, keine Scheu mit gutem Beispiel voran zu gehen und an der Vertriebsarbeit aktiv teilzunehmen
  • Ausgeprägte Projektmanagementkompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel-Kenntnisse
  • (Inter-)disziplinäre Führungserfahrung
  • Ausgeprägte laterale Führungskompetenz, Erfahrungen im Managen von unterschiedlichen Schnittstellen im Unternehmen

WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen, innovativen, aber auch bodenständigen Team
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst renommierten und erfolgreichen Unternehmen
  • Umfassendes Einschulungsprogramm sowie die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit langfristigen Karriereperspektiven
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns
  • Flexible Arbeitszeiten mit Mobile Working Möglichkeit
  • Brandneue Büroräumlichkeiten in Zentrumsnähe

Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgehalt von € 90.000 brutto pro Jahr inklusive leistungs- und ergebnisorientiertem Bonussystem und einem Firmenauto zur privaten Nutzung vorgesehen. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!