Your energy transforms us

Your energy transforms us

Digital Channel Manager/in Wien

Dienstort: REXEL Zentrale, Murbangasse 1, 1100 Wien
Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort


IHRE AUFGABEN

  • Gemeinsam mit den Schnittstellen zu den anderen Unternehmensbereichen verantworten Sie den kompletten E-Business-Bereich in Hinblick auf Umsetzung aller E-Commerce Aktivitäten, E-Services für unsere Kunden und Entwicklung der digitalen Strategie von REXEL Austria.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit ihrem Team unsere Digital-Aktivitäten als Vertriebskanal der Zukunft weiter und steigern damit den Share-of-Wallet
  • Sie analysieren die vorhandenen Daten und holen aktiv Kundenfeedback zu User-Experience und Usability unserer Plattformen ein
  • Sie konzipieren und setzen eine Paid Search Strategie um und optimieren laufend die eigene Search Engine unserer Plattformen
  • Sie arbeiten eng mit dem internationalen REXEL Group Digital Team zusammen und erarbeiten lokale Umsetzungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit Vertrieb und IT
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Vertriebsleitern, den Geschäftsfeldleitern und dem Category Management an der Zukunft des digitalen Vertriebswegs und präsentieren die Lösungen national und international
  • Sie leiten ausgewählte Projekte im e-Commerce-Bereich.
  • Sie entwickeln die vertrieblichen Anforderungen der CRM-Software in Abstimmung mit dem Application Team in der IT-Abteilung weiter.
  • Sie sind verantwortlich für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen.
  • Sie wählen externe Dienstleister aus und sichern die Qualität aller extern vergebenen Leistungen.

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Erfolgreicher Abschluss einer höheren Ausbildung (Universität, FH) im Bereich Marketing oder E-Commerce oder Vergleichbares mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich E-Commerce, digital Marketing im B2B oder B2C
  • Spezielle Ausbildungen im Bereich Digital Marketing (Analytics, Google Ads...)
  • Hohes Prozessverständnis und sehr gute Projektmanagement-Skills, sowie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte laterale und disziplinäre Führungskompetenz und -erfahrung sowie die Fähigkeit, sowohl selbstorganisiert als auch im Team zu arbeiten
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Engagement sowie Entscheidungsfähigkeit im definierten Rahmen

WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen, innovativen aber auch bodenständigen Team
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst renommierten und erfolgreichen Unternehmen
  • Umfassendes Einschulungsprogramm sowie die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit langfristigen Karriereperspektiven
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von EUR 38.710 brutto pro Jahr plus leistungs- und ergebnisorientiertem Bonussystem. Die Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung ist gegeben und von der jeweiligen Qualifikation und der Berufserfahrung abhängig.


Haben wir ihr Interesse geweckt?​ Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an recruiting@rexel.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

<< Zu den Jobangeboten