CX Content Specialist (m/w/d) /Wien

Dienstort: REXEL Zentrale, Austria Campus, Walcherstraße 1a, 1020 Wien
Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort

Seit 1996 setzt REXEL Austria mit seinen beiden Marken REGRO und SCHÄCKE neue Maßstäbe im Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten. Rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an 16 Standorten über 16.000 Kunden. Als Marktführer mit einem Jahresumsatz von über EUR 380 Mio. und einem Webshop-Umsatzanteil von 50% haben Digitalisierung, Weiterentwicklung unseres Serviceangebots und Innovationsfreude hohe Priorität für uns.

Du weißt wie man suchmaschinenfreundliche Texte schreibt? Du konzipierst und erstellst gerne userfreundliche Landingpages?

Deine Aufgaben

  • Du konzipierst und erstellst alle Webshop Content-Seiten und priorisierst deine Aktivitäten anhand eines Redaktionskalenders
  • Du berätst die Business ManagerInnen im Hinblick auf Customer Experience und stimmst dich über die Zielsetzung jeder neuen Seite ab
  • Mithilfe von Personas erstellst du Seiten mit deutlichem Kundenmehrwert, nachvollziehbaren Engagement-Zielen und klaren CTAs
  • Du trackst alle relevanten KPIs und setzt entsprechende Maßnahmen zur laufenden Optimierung
  • Du fokussierst dich auf ein übersichtliches visuelles Erscheinungsbild und entwickelst die bestehenden Content-Komponenten weiter

Deine Qualifikationen

  • mind. 1-2 Jahre Erfahrung in der Content-Erstellung für Webshops
  • ausgezeichnete Text- und Sprachkompetenz mit starkem UX/CX-Fokus
  • Erfahrung mit Google Analytics
  • Grundverständnis für Customer Experience und Personas
  • CSS/HTML Grundverständnis um einfache Adaptionen selbst durchzuführen
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen, innovativen, aber auch bodenständigen Team
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst renommierten und erfolgreichen Unternehmen
  • Umfassendes Einschulungsprogramm sowie die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung mit langfristigen Karriereperspektiven
  • Vorteile eines international agierenden Konzerns
  • moderne Arbeitsmittel (Laptop, Smartphone)
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit
  • Brandneue Büroräumlichkeiten in Zentrumsnähe - öffentlich sehr gut angebunden!

Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgehalt von € 39.200 brutto pro Jahr inklusive leistungs- und ergebnisorientiertem Bonussystem vorgesehen. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.