Assistenz im Vertrieb (m/w/d) /Wien

Dienstort: REXEL Zentrale, Austria Campus, Walcherstraße 1a, 1020 Wien
Vollzeit 38,5 h/W, ab sofort

Seit 1996 setzt REXEL Austria mit seinen beiden Marken REGRO und SCHÄCKE neue Maßstäbe im Großhandel von Elektroinstallationsmaterial und Elektrogeräten. Rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an 16 Standorten über 16.000 Kunden.

Als Marktführer mit einem Jahresumsatz von über € 380 Mio. und einem Webshop-Umsatzanteil von 50% haben Digitalisierung, Weiterentwicklung unseres Serviceangebots und Innovationsfreude hohe Priorität für uns.

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung der Geschäftsfeldleitung in der Analyse und im Monitoring neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Unterstützung in der Marktanalyse und im Monitoring von Produkt-Innovationen
  • Mitarbeit bei der Standardisierung von Prozessen wie Produkteinführungen oder Preisänderungen
  • Koordination von Lieferanten- und Hersteller-Schulungen
  • Mitgestaltung und Kontrolle der Produktkataloge und Nettolisten
  • Regelmäßige Teilnahme an internen Vertriebsmeetings
  • Enge Zusammenarbeit mit Business Managern und Niederlassungen

IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Rolle
  • Idealerweise Know-how in den Bereichen (Digital) Marketing und/oder Business Intelligence
  • Ausgeprägtes Verständnis für eine Schnittstellen-Rolle
  • Hohe Vertriebs-Affinität mit starker Kunden-Orientierung
  • Teamplayer und Hands-On-Persönlichkeit
  • Überzeugendes Auftreten mit exzellenten Kommunikations-Skills
  • Selbstständiger Arbeitsstil
  • Affinität zum Thema Elektrotechnik von Vorteil

​WIR BIETEN

  • Verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen, innovativen, aber auch bodenständigen Team
  • Langfristige Fixanstellung in einem äußerst erfolgreichen und krisensicheren Unternehmen mit wertschätzendem Umfeld
  • Wir nehmen uns Zeit für ein umfassendes Einschulungsprogramm und bieten ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, dank einer großzügigen Gleitzeitregelung, sowie die Möglichkeit für Homeoffice (max. 2 Tage/Woche nach Einarbeitungsphase)
  • Es erwarten sie brandneue Büroräumlichkeiten in Zentrumsnähe mit sehr guter öffentlicher Anbindung und modernste Arbeitsmittel

Für die ausgeschriebene Position ist ein Mindestgehalt von € 42.000 brutto pro Jahr vorgesehen. Wir bieten eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!